Le Gurk Cocktail

Der Le Gurk Cocktail stammt von Axel Klubescheidt. Er hat den Drink 2009 kreiert. Seine Idee war es, einen simplen und einfach nach zu machenden Drink zu erschaffen. Das ist ihm gelungen. Seinen Gästen in der Essener Bar Fcuk Yoga Bar waren sofort begeistert. Vor allem auch, weil der Cocktail eine alltäglich Zutat aus der Küche beinhalten. Seitdem der Hendrick’s Gin die Bars eroberte, sind Gurken auch an jedem Tresen omnipräsent. Was liegt also näher, als die Gurke eine neue Verbindung mit dem Gin eingehen zulassen. Zusätzliche florale Noten erfährt der Le Gurk durch die Holunderblüten. Der Apfelsaft bringt das ganze in ein angenehm trinkbares Verhältnis.

Rezept Le Gurk

5 cl Gin

1,5 cl Holunderblütensirup

1 cl Zuckersirup

2 cl Zitronensaft

5 cl Apfelsaft

4 Große Stücken Gurke

Die Gurkenstücke im Shaker andrücken, alle übrigen Zutaten dazu gegeben und kräftig shaken. Anschließend in ein Glas mit Eiswürfeln doppelt abseihen. Mit einer dünnen Gurkenscheibe garnieren.

Cocktail mit Gurke

Geschichte des Gins
Thomas Dakin
Sylvius Gin

Kontakt

So kommen wir ins Gespräch:

0176 577 743 57

ma@tins-tales.de

Sende uns eine E-Mail